Aktuell  |  Musikschule  |  Unterricht  |  Veranstaltungen  |  Projekte  |  Anmeldung  |  Kontakt  |  Intern

Sie befinden sich hier: Aktuell / 

Tag der offenen Tür am 6. Juli

Von 10-13 Uhr gibt es Gelegenheit, die ganze Vielfalt der Instrumente unter fachkundiger Anleitung auszuprobieren. Zu diesem Instrumenten-Schnuppern sind alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen eingeladen, die neugierig auf Musik sind. Mit den Streichinstrumenten von der Violine bis zum Kontrabass, einer Fülle an Blasinstrumenten von der Piccoloflöte bis zur Bassklarinette, mit Gitarre, Klavier, Schlagzeug und Gesang ist für jeden etwas dabei. Und mit den richtigen Tipps der Musiklehrer entlockt man bald dem Horn, der Klarinette, oder der Geige die ersten Töne. Gerne beatworten die Fachlehrer alle Fragen rund ums Instrument und die verschiedenen Unterrichtsformen.

Auch Babys und Kleinkinder - bereits ab 6 Monaten - sind bei uns willkommen. Mit den Musikspielen und der Musikalischen Früherziehung gibt es schon für die Allerjüngsten passende Angebote.
Ebenso freut sich die Musikschule über Senioren, die sich den Kindheitstraum vom aktiven Musizieren erstmals erfüllen oder ein in jungen Jahren gespieltes Instrument unter fachkundiger Anleitung wieder aktivieren möchten.

Mal- und Spielangebote für Kinder und Jugendliche sorgen für Kurzweil, auch der beliebte Luftballonwettbewerb ist wieder mit dabei. Umrahmt wird der Tag von musikalischen Beiträgen der Schüler und Lehrkräften, die bereits am Vormittag zur besten Marktzeit Kostproben ihres Könnens auf der oberen Hauptstraße bieten.

Um 13 Uhr beginnt das große Sommerfest im Musikschulgarten. Nach der Eröffnung mit unserer Bläserklasse aus der Grundschule Zimmern o. R. schließt sich ein bunter Querschnitt aus dem vielfältigen Repertoire unserer Musiziergruppen an. Für eine gemütliche, familiäre Atmosphäre und das leibliche Wohl sorgt der Elternbeirat und seine Helfer. Mit Kaffee und Kuchen, sowie heißen Grillwürsten und kühlen Getränken dürfen sich alle kleinen und großen Gäste auch in diesem Jahr wieder verwöhnen lassen.

02.07.2019 09:57

<- Zurück zu: Details