Aktuell  |  Musikschule  |  Unterricht  |  Veranstaltungen  |  Projekte  |  Anmeldung  |  Kontakt  |  Intern

Sie befinden sich hier: Aktuell / 

AKTUELL

JETZT ANMELDEN - und den Unterrichtsplatz für September sichern22.07.2021

Nach Ende der Abmeldefrist hat in der Musikschule nun die Zuteilung der frei gewordenen Unterrichtsplätze für das kommende Schuljahr begonnen. Kurzentschlossenen können sich jetzt noch anmelden und sich so ihren Unterrichtsplatz...[mehr]

[mehr]
Musikschulen auf der Landesgartenschau in Überlingen22.07.2021

Eine einmalige Leistungsschau boten die Musikschulen der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg am Dienstag, 20.07.2021 auf der Landesgartenschau in Überlingen. Bei strahlendem Sonnenschein tauchten die über 100 Mitwirkende auf drei...[mehr]

[mehr]
Samstag, 3. Juli - Instrumentenberatung28.06.2021

Herzliche Einladung in die Musikschule der Stadt Rottweil![mehr]

[mehr]
Montag, 28.06.21 - ab heute KEINE TEST-VORLAGE mehr erforderlich!28.06.2021

Nach den neuesten Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württemberg befindet sich der Landkreis Rottweil derzeitin der Inzidenzstufe 2. Gemäß § 12, Abs. 1 Nr. 1 CoronaVO ist den Musikschulen der Unterrichtsbetrieb in der...[mehr]

[mehr]
Weiterführende Schulen können Gültigkeit von externen Tests verlängern!12.06.2021

Stempel und Unterschrift genügt[mehr]

[mehr]
NEU!!! Eigenbescheinigunge für Grundschulkinder werden anerkannt!12.06.2021

Bestätigung der Schulen erforderlich[mehr]

[mehr]
WICHTIGE Infos zur Bescheinigung negativer Coronatest der Schulen05.06.2021

Inzwischen liegt auch die neue Corona-Verordnung „Schule“, gültig ab Montag, 07.06.2021 vor. In § 2 Abs. 2 dieser Verordnung ist geregelt, dass die  Schulen ihren Schülern Bescheinigungen über die in der Schule erstellte ...[mehr]

[mehr]
Ab Montag 07.06.2021 wieder Präsenzunterricht für alle Instrumente!!!04.06.2021

Wir freuen uns, dass wir ab nächsten Montag, 07. Juni den Musikunterricht endlich wieder als Präsenzunterricht in den Räumen der Musikschule und der Bläserschule erteilt dürfen. Allerdings gelten dafür zunächst wieder strenge...[mehr]

[mehr]